Spendenbescheinigungen für 2019 für "Kleinspenden" bis 200 Euro

Liebe Spender,

zu Eurer Information:

Für sogenannte "Kleinspenden", d.h. Spenden bis 200 Euro, genügt als Nachweis für das Finanzamt der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung Eures Kreditinstitutes.

Die Buchungsbestätigung muss folgendes enthalten:

- Name und Konto-Nr. des Auftraggebers und Empfängers

- den Betrag

- den Buchungstag.

Wenn Ihr kein Online-Banking macht könnt Ihr als Nachweis auch eine Kopie des Kontoauszuges vorlegen. Auf dem Kontoauszug müssen nur Euer Name und Eure Kontonummer, sowie Name und Kontonummer des Spendenempfängers, der Betrag und der Buchungstag ersichtlich sein. Dies ist auch bei Spenden über PayPal möglich.

Zusätzlich müsst Ihr in der Regel eine Bestätigung über die Gemeinnützigkeit des Vereines mit vorlegen. Bei Bedarf fordert diese bitte per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an.

Vielen Dank für Eure großzügige Unterstützung für die Hunde in 2019 und noch ein frohes und gesundes Jahr 2020 Euch allen!

 

Das Jahr 2019

Dank Euch haben wir dieses Jahr wieder viel in Satu Mare erreichen können!

Es konnten wieder unzählige Sachspenden (Decken, Handtücher, Leinen, Halsbänder, Futter...) nach Rumänien gebracht werden.

Außerdem haben wir unglaubliche 14.739 Euro an Spenden erhalten! Davon ist ein Teil von Auszahlungen von Amazon Smile und ein großer Beitrag von einer privaten Spenderin sowie dem Tierschutzverein Arche Noah Westerwald e.V..

Der größte Teil des Geldes ist direkt nach Rumänien gegangen und wurde für Futter, Tierarztrechnungen, Zwingerbaumaterial, eine neue Pumpe für den Brunnen, das Fangzubehör für die Straßenhunde und eine neue Waschmaschine verwendet. Von Deutschland aus haben wir die Operationskosten für 3 Hunde übernommen und sind für den Transport von 9 Hunden aus Satu Mare nach Deutschland aufgekommen.

Über die Wunschliste von tierschutz-shop.de sind 4200 kg Futter nach Rumänien gelangt.

Das Tierheim hat 2019 20 neue Zwinger und jede Menge neue Hütten errichtet, es waren mehrfach Schulklassen vor Ort um sich das Tierheim anzusehen und die Hunde kennenzulernen. Ein großer Erfolg war der Zuschlag der Stadt, dass die Tierheimmitarbeiter nun die Hunde in der Stadt Satu Mare fangen können.

Beim Spendenmarathon des Tierschutzshops waren wir leider nicht unter den ersten, aber hatten trotzdem viele Stimmen! Danke für die rege Teilnahme!

Alles in Allem war 2019 ein erfolgreiches Jahr, auch wenn es weiterhin sehr viel zu tun gibt und die Hundeflut auf den Straßen nicht abreißt...Dank Eurer aller Hilfe sind wir aber schon ein sehr großes Stück weiter!

Vor allem danken wir für die gute Zusammenarbeit den folgenden Menschen und Vereinen:

- Guardian Angels for Dogs e.V. für die Aufnahme von Hunden aus Satu Mare

- dem Tierheim Andernach für die Aufnahme von Hunden aus Satu Mare

- Sabine, Irina, Reinhard und Gerlinde für ihren unerschöpflichen Einsatz

- Lucky Paws go home für den Transport von Hunden

- dem Hundepaten e.V. für die großartige Spendenaktion für den Zwingerneubau

- tierschutz-shop.de für die vielen Futterspenden

- der Arche Noah Westerwald e.V. für die großzügigen Spenden

- dem Silencio e.V. für die Unterstützung mit Sachspenden.

 

Allen Freunden und Unterstützern wünschen wir ein gesundes und glückliches 2020 und würden uns freuen, wenn wir im nächsten Jahr wieder so viel zusammen mit Euch erreichen können!

 

 

                                                  

    

                                

 

Besuch Ende September 2019

Kürzlich waren wir wieder in Satu Mare zu Besuch.

Seit Juli fangen die Mitarbeiter des Tierheimes die Hunde in der Stadt Satu Mare, hierfür wurden 20 neue Zwinger errichtet. Die bunten Hütten lassen es freundlich aussehen. Leider werden immer wieder Hunde auf der Straße gefunden, so dass die Kapazität der Zwinger bald schon wieder ausgereizt ist, außerdem zwingt der Bau einer Schnellstraße direkt neben dem Tierheim die Verlegung einiger Hunde, so dass noch weitere neue Unterbringungsmöglichkeiten errichtet werden müssen.

Wie immer sind die Finanzen knapp, das Rathaus der Stadt zahlt für das Fangen der Hunde, die Impfung und die ersten 14 Tage der Unterbringung im Tierheim. Danach gehen alle Kosten auf das Tierheim über. Und die Vermittlung von Hunden in Rumänien läuft schleppend...zu einfach ist es, an Hunde zu kommen oder diese einfach wieder zurück zu bringen.

Wir konnten auch noch eine Futterspende vom Tierschutzshop mitnehmen, insbesondere die Welpenmilch wird dringend benötigt!

Wir würden uns freuen, wenn Ihr weiter auf www.tierschutz-shop.de spenden würdet!

 

             

 

 

Spende vom Tierschutzshop

Wir haben eine riesige Futterlieferung vom Tierschutzshop gespendet bekommen! Insgesamt waren es 4048 kg Futter, die direkt zum Tierheim nach Rumänien gebracht wurden!

Wir danken dem Tierschutzshop für die großzügige Spende, die viele Mühe, und die absolut reibungslose Organisation!

Besucht doch mal die Seite vom Tierschutzshop unter www.tierschutz-shop.de

 

          

 

Das Jahr 2018

Liebe Freunde der Hunde in Satu Mare,

2018 konnten wir dank Eurer Hilfe einiges für die Hunde erreichen.

Wir erhielten unzählige Sach- und fast 12.000 Euro an Geldspenden. Damit konnten wir Futter kaufen, Tierarztrechnungen (vor allem Impfungen und Kastrationen) bezahlen, Parasitenprophylaktika und Holz zum Betreiben des Ofens, auf dem das Futter für die Hunde bereitet wird, zur Verfügung stellen, den Zwingerbau unterstützen und eine neue Wasserleitung finanzieren.

Wir danken ganz besonders Familie Pohlmann und Familie Dany sowie Sabine Bertgen für ihren unermüdlichen Einsatz. Ebenso dem Tierschutzverein Silencio e.V. für mehrere große Sachspenden und dem Arche Noah Tierschutz Westerwald e.V. für die großzügigen Geldspenden und die Aufnahme von Hunden. Weiterhin danken wir den Ausrichtern der Carrera-Meisterschaft im letzten März, bei der für die Hunde in Satu Mare gefahren wurde und der Erlös an uns gespendet wurde. Wir danken zwei sehr großzügigen Privatspenderinnen und allen anderen Spendern für ihre Sach- und größeren und kleineren Geldspenden.

Ihr alle habt im letzten Jahr das Leben der Hunde ein bisschen besser und die Arbeit der Ehrenamtlichen vor Ort ein bisschen einfacher gemacht.

Vielen Dank!

 

Spendenbescheinigung für 2018 für "Kleinspenden" bis 200 Euro

Liebe Spender,

zu Eurer Information:

für sogenannte "Kleinspenden", das heißt Spenden bis 200 Euro, genügt als Nachweis für das Finanzamt der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung Eures Kreditinstitutes.

Die Buchungsbestätigung muss folgendes enthalten:

- Name und Kontonummer des Auftraggebers und des Empfängers

- den Betrag

- den Buchungstag

Wenn Ihr kein Online-Banking macht könnt Ihr als Nachweis auch eine Kopie des Kontoauszuges vorlegen. Auf dem Kontoauszug müssen nur Euer Name und Eure Kontonummer, sowie Name und Kontonummer des Spendenempfängers, der Betrag und der Buchungstag ersichtlich sein. Dies ist auch bei Spenden über PayPal möglich.

Zusätzlich müsst Ihr in der Regel eine Bestätigung über die Gemeinnützigkeit des Vereines vorlegen. Bei Bedarf fordert diese bitte per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an.

Vielen Dank für die großzügige Unterstützung für die Hunde in 2018 und Euch allen ein frohes und gesundes neues Jahr!

 

 

Oktober 2018

Es hat sich viel getan seit dem letzten Besuch in Satu Mare.

Der Tierarztraum ist fertig und richtig schön geworden, außerdem gibt es nun ein richtiges Büro mit Strom zur Verwaltung der zur Zeit 420 Hunde. Außerdem wurden neue Zwinger gebaut und Zwingerböden saniert und mit Abfluss versehen, so dass die Hunde im Winter nicht mehr im Nassen stehen müssen.

Leider wird gerade eine neue Umgehungsstraße um Satu Mare gebaut, die einen Teil des Tierheimgeländes betrifft. 12 Zwinger müssen geräumt und die Hunde woanders untergebracht werden, das nächste ziemlich dringliche Projekt ist nun also, neue Zwinger für die Hunde zu bauen, die umgesetzt werden müssen.